Wetter

Allgemeine Wetterlage heute:

Mit einer südwestlichen Höhenströmung werden feuchte Luftmassen Richtung Alpen geführt. In der Nacht auf Sonntag zieht eine Kaltfront durch.

Das Wetter heute:

Der Samstag verläuft unbeständig. In der Früh regnet und schneit es vielerorts, im Tagesverlauf werden die Niederschläge vorübergehend seltener. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 600 und 1100 m. Am Abend und in der Nacht kommt es mit Durchzug einer Kaltfront wieder verbreitet zu Niederschlägen, die Schneefallgrenze sinkt dabei kurzzeitig bis in viele Täler.

Y
Temp. min.: 3°
Temp. max.: 6°

Die Höchstwerte reichen tagsüber von 1° bis 7°.

Bergwetter heute:

Meist trübe Bedingungen auf den Bergen. Zunächst schneit es verbreitet, im Laufe des Tages lassen die Niederschläge vorübergehend nach. In der Nacht auf Sonntag verstärkt sich der Schneefall wieder. Am meisten schneit es in der Brennergegend mit bis zu 40 cm Neuschnee.

Temperatur in 2.000m: -4°
Temperatur in 3.000m: -11°
0° Grenze: 1300 m

Wetter Entwicklung

Am Sonntag bessert sich das Wetter. Letzte Schneefälle klingen in der Früh ab und die Wolken lockern in der Folge etwas auf. Am Montag, Dienstag und Mittwoch wird es im Süden Südtirols recht sonnig, im Norden halten sich teils dichtere Wolken und am Alpenhauptkamm kann es zeitweise leicht schneien. Es ist kalt, oberhalb von etwa 800 m Höhe gibt es Dauerfrost und vor allem im Norden ist es windig.

Sonntag
28.11
Montag
29.11
Dienstag
30.11
H H H
0 / 4° -3 / 3° -3 / 3°

Quelle: Hydrographisches Amt Autonome Provinz Bozen und Wetter Südtirol

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.